Samsung Galaxy A10 Reparatur und Ersatzteile

 
Das Samsung Galaxy A10 gehört zur etwas günstigeren Klasse der Smartphones von Samsung, bietet aber dennoch eine tolle Mischung aus Software und Hardware, die die Nutzer nicht nur begeistert, sondern auch das Erlebnis mit dem Telefon auf eine komplett neue Ebene bringt.

Was genau sind die Besonderheiten am Natel Galaxy A10?

In erster Linie überzeugt das Galaxy A10 mit seinem großen Display – 6,2 Zoll (15,8 Zentimeter) ist der Bildschirm große und kommt mit einer HD+-Auflösung. Diese hohe Auflösung erlaubt nicht nur das Ansehen von Serien und Filmen und gestochen scharfer Qualität, sondern auch professionelles Gaming auf dem Smartphone – kombiniert mit IOT-Anwendungen oder dem Gaming über andere Konsolen ist das Samsung Galaxy A10 eine perfekte Lösung für alle, die unterwegs nicht auf ihre Spiele verzichten möchten.
Wer das Samsung Galaxy A10 das erste Mal in die Hand nimmt, erkennt sofort die perfekte Verarbeitung und das zeitlose Design – das Telefon liegt nicht nur gut in der Hand, sondern zieht mit seiner schimmernden Rückseite auch alle Blicke auf sich.
Ein weiteres Highlight des Telefons sind seine zwei Kameras: Eine Frontkamera mit 5 Megapixeln sorgt für hochauflösende Selfies und Videoanrufe, die Hauptkamera ist mit rund 13 Megapixeln ausgestattet und gibt dem Nutzer die Möglichkeit, die Lieblingsmomente in toller Qualität festzuhalten.

Samsung und die Technik beim A10

Alle Prozesse im Samsung Galaxy A10 laufen auf dem Octa-Core Chip ab – dieser Chip ist mit acht Prozessorkernen ausgestattet und übertrifft dabei deutlich die Hardware, die moderne Computer verbaut haben.
Wer einen hohen Wert auf eine lange Akkulaufzeit legt, wird vom Samsung Galaxy A10 ebenso nicht enttäuscht sein, denn die Batterie mit einer Kapazität von rund 3400 Ah versorgt das Telefon mehrere Tage lang mit Energie – durch das Powerladen ist das Gerät in weniger als einer Stunde schon fast wieder vollständig aufgeladen.
Ähnlich wie auch die neuen Generationen des iPhone kann das Galaxy A10 mit einem einfachen Blick auf das Telefon entsperrt werden, denn der eingebaute Infrarot-Sensor scannt das Gesicht des Nutzers und verwendet den einzigartigen Abdruck als Entsperrcode.
Der interne Speicher des Gerätes beträgt standardmäßig 32 GB, dieser kann mit einer microSD Karte auf bis zu 512 GB zusätzlich erweitert werden – somit steht genug Speicher für Fotos, Videos und Apps zur Verfügung.
Aufgeladen wird das Smartphone über den weit verbreiteten Micro-USB Anschluss, sodass die Anschaffung von zusätzlichen Kabeln in der Regel entfällt.

Mit welchem Betriebssystem arbeitet das Samsung hier?

Das Telefon kommt standardmäßig mit Android 9.0 (Pie) und der One UI, die eine einfache Organisation des Telefons bietet. Wichtige Dinge können so organisiert werden, dass sie auf einen Blick zu sehen sind – ohne weiterer Klicks oder Bewegungen.