Samsung Galaxy A20 Reparatur und Ersatzteil Zürich

Obwohl nach dem Samsung Galaxy A20 etliche andere Modelle auf den Markt kamen und dieses Modell schon rund zwei Jahre alt ist, stellt es immer noch eines der meistverkauften Geräte von Samsung dar – das ist nicht überraschend, denn die verbaute Hardware in diesem Gerät gleicht eher einem Supercomputer.

Was genau steckt im Samsung Galaxy A20?

Das wohl wichtigste und spannendste Feature des Galaxy A20 ist das große Display – es ist aber nicht nur groß, sondern auch rahmenlos. Das beutetet, dass der Nutzer das gesamte Display zum Anzeigen von Videos, Fotos und Apps nutzen kann, ohne dass dieser von einem Rahmen eingeschränkt wird. Mit einer Bildschirmdiagonale von fast 17 Zentimetern eignet sich das Smartphone hervorragend zum Ansehen von Videos oder zum Gamen.
Die Rückseite des Handys ist schimmernd, dennoch liegt das Telefon sicher und sehr komfortabel in der Hand, sodass eine längere Bedienung nicht unangenehm für die Hand ist.

Ein weiteres Highlight des Samsung Galaxy A20 sind die verbauten Kameras – gleich vier Stück wurden in diesem Gerät verbaut. Die Frontkamera mit 5 Megapixeln sorgt für scharfe Selfies und Videoanrufen, auf der hinteren Seite sind drei Kameras verbaut. Eine Kamera ist für die Hauptaufnahmen zuständig, die zwei anderen sorgen für eine hervorragende Tiefe in den Bildern und für Weitwinkelaufnahmen. Die verbaute Software kombiniert die Daten aus allen drei Bildern und baut daraus das fertige Bild. Mit der Ultra-Weitwinkelkamera sind Aufnahmen mit einem Winkel von bis zu 120 Grad möglich – das Telefon eignet sich hervorragend für die Fotografie von Immobilien oder zum Erstellen von Panoramafotos.

Im Bildschirm des Telefons befindet sich ein integrierter Fingerabdruckscanner. Mit diesem lässt sich das Smartphone sicher entsperren und schützt vor unerlaubtem Zugriff. Ein Scanner ist auch auf der Rückseite des Telefons integriert, sodass es sich automatisch entsperrt, wenn es in die Hand genommen wird. Geliefert wird das Handy mit Android 10 (One UI 2.0), es lässt sich jedoch auch auf modernere Systeme upgraden.

Welcher Prozessor ist im Galaxy A20 verbaut?

Das Smartphone verfügt über einen Acht-Kerne-Prozessor und arbeitet mit 3 GB an Arbeitsspeicher. Diese Kombination erlaubt ein ruckelfreies Arbeiten des Smartphones – egal ob bei Videospielen oder Livestreams. Der interne Speicher ist mit 32 GB ausgestattet und kann auf bis 512 GB mit einer microSD Karte erweitert werden. Die Daten können alternativ natürlich auch in einer Cloud gesichert werden.

Wie ist die Akkuleistung des Smartphones?

Die leistungsstarke Batterie des Samsung Galaxy A20 hat eine Kapazität von 4000 mAh – dies ist ausreichend für mehrere Tage Stand-by und fast 24 Stunden dauerhafte Intensivnutzung. Das Telefon ist weiterhin auch mit einer 15-Watt Schnellladefunktion ausgestattet und kann ich nur 30 Minuten zu über 80 % aufgeladen werden.